Herzlich willkommen!

K20 WN Spagat

Der Verein K20 WN Spagat wurde gegründet um in Waiblingen mit dem Standort in der Kurzen Straße eine Anlaufstelle für Bedürftige einzurichten, diese bei Ämterbesuchen zu unterstützen, zu beraten und zu begleiten.

Der Verein wird ehrenamtlich geleitet und finanziert sich durch Spenden.

Veranstaltungen

23.   Okt

K20 WN Spagat e.V. – Kurze Straße 20

Der Kampf für gerechte Löhne und Entschädigung nach dem Massaker von 2012.

K20 WN Spagat in Kooperation mit dem Weltladen Waiblingen

Simone Knapp, Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika (KASA), stellt das kürzlich erschienene Buch von Bischof Johannes T. Seoka vor. Eintritt: 5 Euro

Rückblick

19.   Jul

Kino in der Remise »Made in Bangladesh«

Kino in der Remise, Waiblingen

„Made in Bangladesh“ greift die prekären Arbeitsbedingungen in der stetig wachsenden Textilindustrie auf und folgt einer mutigen Frau in ihrem Kampf für sichere Arbeit und ein selbstbestimmtes Leben. Kino in der Remise von Dienstag, 19. bis Samstag, 23. Juli, jeweils um 21.30 Uhr

Die Filmwoche wird gemeinsam veranstaltet von: Amnesty International, Filmclub Waiblingen, Heimatverein Waiblingen e.V., Integrationsrat Waiblingen und K20 WN Spagat/Weltladen Waiblingen. Eintritt frei – um Spenden wird gebeten. Getränkeverkauf ab 20.30 Uhr. Veranstaltungsort: Die Remise liegt zwischen der Altstadt in Waiblingen mit der Nikolauskirche und der Erleninsel.

Die Beratungsangebote werden durch Kleinkunstveranstaltungen im Bereich Politik, Literatur und Musik flankiert um ein breiteres Publikum für das Thema anzusprechen.